Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde Graz

Abteilung:

Klinische Abteilung für allgemeine Pädiatrie

Ort:

AU-8036 Graz, Auenbruggerplatz 34/2

Termin:


oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Kinder- und Jugendarzt/-ärztin

Arbeitsbereich:

Neuropädiatrie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

befristet

Qualifikation:

Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, Befugnis zur selbstständigen Ausübung des ärztlichen Berufes als Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde
Idealerweise zählen zu Ihrem Profil:
• Erfahrung in der Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Projekten
• Erfahrung und Qualifikation in Forschung (z.B. Abstracts auf internationalen Tagungen, Originalarbeiten etc.)
• Erfahrung in universitärer Lehre und Betreuung von Studierenden
• Vertiefte Kenntnisse in Neuropädiatrie
• Sorgfältige und verlässliche Arbeitsweise, Belastbarkeit
• Fähigkeit zur Teamarbeit sowie Bereitschaft zu Kooperation und offener Diskussion

Stellenbeschreibung:

Ihre Aufgaben in dieser Position beinhalten:
• Ausbildung und Spezialisierung in Neuropädiatrie (Weiterbildung nach absolvierter Ausbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Kinder - und Jugendheilkunde)
• Patientinnenbetreuung im neuropädiatrischen Fachgebiet (mit Supervision)
• Interpretation und Befundung von EEG Ableitungen (mit Supervision)
• Absolvierung von Journal- und Bereitschaftsdiensten
• Teilnahme an Weiterbildungsmodulen der Österreichischen Arbeitsgruppe für Neuropädiatrie
• Mitwirkung bei Forschungsprojekten und Klinischen Studien
• Universitäre Lehre und Betreuung von Studierenden im Rahmen des Diplomstudiums Humanmedizin und im Rahmen von Doktoratsstudien
• Vortrags- und Publikationstätigkeit im Fachgebiet

Angaben zur Klinik / Praxis:

Einstufung in die Verwendungsgruppe B1 nach Kollektivvertrag für Arbeitnehmerinnen der Universitäten. Für die Position ist ein kollektivvertragliches Bruttogehalt (auf Basis Vollzeitbeschäftigung/inkl. Ärztezulage) von EUR 4.392,12 (14x jährlich) vorgesehen. Das Bruttogehalt kann sich gegebenenfalls auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen bzw. zuzüglich allfälliger, den Besonderheiten des Arbeitsplatzes entsprechender, Zulagen erhöhen. Wir bieten Ihnen ein offenes und freundliches Arbeitsumfeld, eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team und ein herausforderndes Aufgabengebiet. Ein umfassendes Weiterbildungsangebot eröffnet Ihnen langfristige persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die Med Uni Graz ist bemüht, Menschen mit Behinderung in allen Bereichen einzustellen, daher werden Personen mit ausschreibungsadäquater Qualifikation besonders ermutigt, sich zu bewerben.

Web-Adresse:

http://kinderklinik.uniklinikumgraz.at

Bewerbungsanschrift:

Übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist über unser Online-Portal https://www.medunigraz.at/personalmanagement-entwicklung-und-administra­tion/offene-stellen/. Die Bewerbungsfrist endet am 19. Dezember 2019.

zurück