Detail



RKI-Projekt zu Antibiotikaverbrauch

03.07.2019

Das Robert-Koch-Institut (RKI) sucht niedergelassene Ärztinnen und Ärzte zur Surveillance des ambulanten Antibiotikaverbrauchs.

Im Rahmen eines Projektes zur Surveillance des ambulanten Antibiotikaverbrauchs werden für eine Fokusgruppendiskussion interessierte niedergelassene Kinder- und Jugendärztinnen und -ärzte gesucht. Es soll u. a. diskutiert werden, welche Anforderungen ein Surveillance- und Antibiotika-Reporting-System erfüllen muss, damit es niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten einen größtmöglichen Nutzen für ihre praktische Arbeit bietet.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an das Robert-Koch-Institut.

In der Einladung für Fokusgruppengespräche des RKI finden Sie alle weiteren Informationen.