Detail



Ernährungspolitik auf dem Prüfstand

28.01.2020

Diskussion im Verbraucherpolitischen Forum der Grünen Woche u.a. mit Prof. Dr. Berthold Koletzko (DGKJ).

Bild: Holger Groß – vzbv
von links: Müller, Landgraf, Behrendt, Busse, Rausch, Koletzko.

Auf Einladung der Verbraucherzentrale Bundesverband diskutierten am 23. Januar  Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesundheitswesen über staatliche Maßnahmen zur Stärkung einer gesunden Ernährung. Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin war vertreten durch Prof. Dr. Berthold Koletzko, Vorsitzender der DGKJ-Ernährungskommission.

An der Diskussion im des Verbraucherpolitischen Forums auf der Grünen Woche nahmen außerdem teil: Dr. Dirk Behrendt, Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung des Landes Berlin; Katharina Landgraf, MdB, CDU-Bundestagsfraktion; Franz-Martin Rausch, Hauptgeschäftsführer Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels (BVLH); Klaus Müller, Vorstand vzbv.