Jahrestagungen



Jahrestagungen der DGKJ und ihre wissenschaftliche Leitung

2017 Köln, 113. Jahrestagung: Prof. Dr. Jörg Dötsch und Prof. Dr. Michael Weiß
2016 Hamburg, 112. Jahrestagung: Prof. Dr. Egbert Herting
2015 München, 111. Jahrestagung: Prof. Dr. Klaus-Peter Zimmer
2014 Leipzig, 110. Jahrestagung: Prof. Dr. James Beck
2013 Düsseldorf, 109. Jahrestagung: Prof. Dr. Ertan Mayatepek
2012 Hamburg, 108. Jahrestagung: Prof. Dr. Kurt Ullrich
2011 Bielefeld, 107. Jahrestagung: Prof. Dr. Johannes Otte
2010 Potsdam, 106. Jahrestagung: Prof. Dr. Michael Radke
2009 Frankfurt a.M./Mannheim, 105. Jahrestagung: Prof. Dr. Hansjosef Böhles
2008 München, 104. Jahrestagung: Prof. Dr. Dietrich Reinhardt
2007 Nürnberg, 103. Jahrestagung: Prof. Dr. Wolfgang Rascher
2006 Mainz, 102. Jahrestagung: Prof. Dr. Fred Zepp
2005 Bremen, 101. Jahrestagung: Prof. Dr. Hans-Iko Huppertz
2004 Berlin, 100. Jahrestagung: Prof. Dr. Gerhard Gaedicke und Prof. Dr. Ulrich Wahn
2003 Bonn, 99. Jahrestagung: Prof. Dr. Michael Lentze
2002 Leipzig, 98. Jahrestagung: Prof. Dr. Wieland Kiess
2001 Freiburg, 97. Jahrestagung: Prof. Dr. Matthias Brandis
2000 Stuttgart, 96. Jahrestagung: Dr. Burkhard Köhler
1999 München, 95. Jahrestagung: Prof. Dr. Peter Emmrich
1998 Dresden, 94. Jahrestagung: PD Dr. Wolfgang Kotte und Prof. Dr. Manfred Gahr
1997 Wien, 93. Jahrestagung: Prof. Dr. Radvan Urbanek
1996 Lübeck, 92. Jahrestagung: Prof. Dr. Klaus Kruse
1995 Krefeld, 91. Jahrestagung: Prof. Dr. Hermann Schulte-Wissermann
1994 Hannover, 90. Jahrestagung: Prof. Dr. Johannes Brodehl
1993 Würzburg, 89. Jahrestagung: Prof. Dr. Helmut Bartels
1992 Hamburg, 88. Jahrestagung: Prof. Dr. Franz-Josef Schulte
1991 Frankfurt-Höchst, 87. Jahrestagung: Prof. Dr. Eberhard Straub
1990 Köln, 86. Jahrestagung: Prof. Dr. Erich Gladtke
1989 Ulm, 85. Jahrestagung: Prof. Dr. Enno Kleihauer und Prof. Dr. Walter Teller
1988 Mainz, 84. Jahrestagung: Prof. Dr. Jürgen Spranger
1987 Wolfsburg, 83. Jahrestagung: Prof. Dr. Hanns Löhr
1986 Münster, 82. Jahrestagung: Prof. Dr. Klaus-Ditmar Bachmann
1985 Frankfurt, 81. Jahrestagung: Prof. Dr. Otto Hövels
1984 Tübingen, 80. Jahrestagung: Prof. Dr. Jürgen Bierich
1983 München, 79. Jahrestagung: Dr. Paul Schweier
1982 Heidelberg, 78. Jahrestagung: Prof. Dr. Horst Bickel
1981 Düsseldorf, 77. Jahrestagung: Prof. Dr. Gustav-Adolf von Harnack
1979 Karlsruhe, 76. Jahrestagung: Prof. Dr. Oskar Vivell
1978 Freiburg, 75. Jahrestagung: Prof. Dr. Wilhelm Künzer
1977 Kiel, 74. Jahrestagung: Prof. Dr. Hans-Rudolf Wiedemann
1976 Köln, 73. Jahrestagung: Prof. Dr. Hans Ewerbeck
1975 München, 72. Jahrestagung: Prof. Dr. Klaus Betke
1974 Hamburg, 71. Jahrestagung: Prof. Dr. Karl Heinz Schäfer
1973 Nürnberg, 70. Jahrestagung: Prof. Dr. Adolf Windorfer
1972 Bad Pyrmont, 69. Jahrestagung: Prof. Dr. Helmuth Müller
1970 Wiesbaden, 68. Jahrestagung: Prof. Dr. Friedrich Linneweh
1969 Saarbrücken, 67. Jahrestagung: Prof. Dr. Johann Baptist Mayer
1968 Bonn, 66. Jahrestagung: Prof. Dr. Heinz Hungerland
1967 Wien, 65. Jahrestagung: Prof. Dr. Hans Asperger
1966 Berlin, 64. Jahrestagung: Prof. Dr. Adalbert Loeschke
1965 Norderney, 63. Jahrestagung: Prof. Dr. phil. Dr. med. Hermann Mai
1964 München, 62. Jahrestagung: Prof. Dr. Gerhard Weber
1963 Köln, 61. Jahrestagung: Prof. Dr. Carl-Gottlieb Bennholdt-Thomsen
1961 Heidelberg, 60. Jahrestagung: Prof. Dr. Philipp Bamberger
1960 Kassel, 59. Jahrestagung: Prof. Dr. Gerhard Joppich
1959 München, 58. Jahrestagung: Prof. Dr. Alfred Wiskott
1958 Graz, 57. Jahrestagung: Prof. Dr. Ernst Lorenz
1957 Düsseldorf, 56. Jahrestagung: Prof. Dr. Karl Klinke
1955 Freiburg, 55. Jahrestagung: Prof. Dr. Walter Keller
1954 Essen, 54. Jahrestagung: Prof. Dr. Otto Bossert
1953 Bad Kissingen, 53. Jahrestagung: Prof. Dr. Bernhard de Rudder
1952 Bayreuth, 52. Jahrestagung: Prof. Dr. Alfred Adam
1951 Heidelberg, 51. Jahrestagung: Prof. Dr. Hans-Erich Opitz
1950 Lübeck, 50. Jahrestagung: Prof. Dr. Erich Rominger
1949 Düsseldorf, 49. Jahrestagung: Prof. Dr. Fritz Goebel
1948 Göttingen, 48. Jahrestagung: Prof. Dr. Hans Kleinschmidt
1941 - 1947 keine Tagungen
1940 Wien, 47. Jahrestagung: Birk
1939 keine Tagung
1938 Wiesbaden, 46. Jahrestagung: Prof. Dr. Franz Hamburger
1937 keine Tagung
1936 Würzburg, 45. Jahrestagung: Prof. Dr. Hans Rietschel
1935 keine Tagung
1934 Braunschweig, 44. Jahrestagung: Stolte
1933 keine Tagung
1932 Wien, 43. Jahrestagung: Freund
1931 Dresden, 42. Jahrestagung: Stoeltzner
1930 Wiesbaden, 41. Jahrestagung: Prof. Dr. Jussuf Ibrahim
1929 Wiesbaden, 40. Jahrestagung: Prof. Dr. Carl T. Noeggerath
1928 Hamburg, 39. Jahrestagung: Prof. Dr. Ernst Moro
1927 Budapest, 38. Jahrestagung: Prof. Arthur Schloßmann
1926 Düsseldorf, 37. Jahrestagung: Brüning
1925 Karlsbad, 36. Jahrestagung: Prof. Dr. Clemens von Pirquet
1924 Innsbruck, 35. Jahrestagung: Prof. Dr. Friedrich Goeppert
1923 Göttingen, 34. Jahrestagung: Prof. Dr. Adalbert Czerny
1922 Leipzig, 33. Jahrestagung: Prof. Dr. Meinhard von Pfaundler
1921 Jena, 32. Jahrestagung: Peiper
1918 – 1920 keine Tagungen
1917 Leipzig, 31. Jahrestagung: Peiper
1914 – 1916 keine Tagungen
1913 Wien, 30. Jahrestagung: Prof. Dr. Heinrich Finkelstein
1912 Münster, 29. Jahrestagung: Prof. Dr. Arthur Schloßmann
1911 Karlsruhe, 28. Jahrestagung: Falkenheim
1910 Königsberg, 27. Jahrestagung: Prof. Dr. Hermann Julius Otto Soltmann
1909 Salzburg, 26. Jahrestagung: Prof. Dr. Emil Feer
1908 Köln, 25. Jahrestagung: Prof. Dr. Theodor Escherich
1907 Dresden, 24. Jahrestagung: Prof. Dr. Theodor Escherich
1906 Stuttgart, 23. Jahrestagung: Prof. Dr. Theodor Escherich
1905 Meran, 22. Jahrestagung: Prof. Dr. Otto Heubner
1904 Breslau, 21. Jahrestagung: Prof. Dr. Otto Heubner
1903 Kassel, 20. Jahrestagung: Prof. Dr. Otto Heubner
1902 Karlsbad, 19. Jahrestagung: Prof. Dr. Otto Heubner
1901 Hamburg, 18. Jahrestagung: Prof. Dr. Otto Heubner
1900 Aachen, 17. Jahrestagung
1899 München, 16. Jahrestagung
1898 Düsseldorf, 15. Jahrestagung
1897 Braunschweig, 14. Jahrestagung
1896 Frankfurt am Main, 13. Jahrestagung
1895 Lübeck, 12. Jahrestagung
1894 Wien, 11. Jahrestagung: Widerhofer
1893 Nürnberg, 10. Jahrestagung
1892 keine Tagung
1891 Halle an der Saale, 9. Jahrestagung
1890 Bremen, 8. Jahrestagung
1889 Heidelberg, 7. Jahrestagung
1888 Köln, 6. Jahrestagung
1887 Wiesbaden, 5. Jahrestagung
1886 Berlin, 4. Jahrestagung
1885 Straßburg, 3. Jahrestagung
1884 Magdeburg, 2. Jahrestagung
1883 Freiburg/Br., 1. Sitzung der „Gesellschaft für Kinderheilkunde"

Festschrift

Sie interessieren sich für die Geschichte unserer Fachgesellschaft und Historisches aus der Kinderheilkunde? Gern senden wir Ihnen die Festschrift "125 Jahre DGKJ" zu!

DGKJ - Geschäftsstelle Berlin

Tel: +49 30 3087779-0

E-Mail