Kongress für Kinder- und Jugendmedizin 2018



Kongress für Kinder- und Jugendmedizin 2018

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Redaktions-Teams,

über 2.000 Kinder- und Jugendärzt*innen kamen im September in Leipzig zusammen, um über Neues und Innovatives rund um die Kindergesundheit zu diskutieren. Vom 12. bis 15. September wurde dort der Kongress für Kinder- und Jugendmedizin veranstaltet, unter der Leitung von Prof. Dr. Gerhard Jorch, Direktor der Universitätskinderklinik Magdeburg. Auf dieser Seite haben wir für Sie die Pressemeldungen und -informationen rund um den Kongress zusammengefasst.



Presseinformationen

  • Auszeichnungen für Kinderärzte

Die diesjährigen Gewinner des Adalbert-Czerny-Preises und des Selma-Meyer-Preises: Mehr

  • Kinderärzte gegen Ausgrenzung

Zum Auftakt der Tagung in Leipzig: Ein Bekenntnis gegen Diskriminierung, Rassismus, Ausgrenzung. - Neben dem fachlichen Austausch über aktuelle Entwicklungen steht in diesem Jahr das klare Bekenntnis im Vordergrund: „Kein Kind zurücklassen“. Mehr

  • "Sport macht stark"

Sportmediziner und Kanusportler, Kindertraumatologie und Welt-Hockeyverband – zum Thema Sport bringt der Kongress für Kinder- und Jugendmedizin 2018 viele unterschiedliche Stimmen zusammen. Mehr

  • "Kindermedizin ist global und international"

Erstmalig im Programm: ein chinesisch-deutsches Symposium. Mehr

  • Kindergesundheit und Familie

Der diesjährige Kongress für Kinder- und Jugendmedizin wird auch die Lebenswelt Familie thematisieren. Mehr

  • Presseeinladung zum Kongress 2018

Herzlich willkommen zur DGKJ-Jahrestagung vom 12.-15. September 2018 in Leipzig! Mehr

 

 


Kontakt

Dr. Sybille Lunau Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitDeutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)

Tel: 030 3087779-14

E-Mail

Abstracts

Die Abstracts zum Kongress können Sie hier abrufen: Zum e-Paper

Interviews / Gesprächspartner

Gern vermitteln wir auch schon im Vorfeld Interviews und Gespräche zu ausgewählten Themen oder nehmen Ihre Akkreditierung auf. - Bei Interesse wenden Sie sich gern an uns, damit wir Ihre Wünsche rechtzeitig koordinieren können. Anfragen